Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 - Zustimmung zu den Bedingungen

Sobald der Kunde eine Bestellung aufgibt, bestätigt er automatisch, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wie sie auf dieser Seite verfasst sind, zur Kenntnis genommen hat und ihnen vorbehaltlos zustimmt. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen die vertraglichen Beziehungen zwischen der S.A.S. Sodima und dem Kunden fest, wobei beide Seiten den Bedingungen vorbehaltlos zustimmen. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben Vorrang vor allen anderen Bestimmungen, die in anderen Dokumenten festgehalten sind, es sei denn, es wurden ausdrücklich anderslautende, schriftliche Sonderregelungen vereinbart. Alle Kunden von Sodima Rotin-Design bestätigen, dass sie gemäß den nachfolgend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen Rechtsverbindlichkeiten eingehen können, dass sie gesetzlich volljährig oder mündige Minderjährige sind und nicht unter dem Schutz des Artikels 484 des französischen Bürgerlichen Gesetzbuches stehen.

2 - Geschäfts- und Kontaktdaten von Sodima SAS

Rotin Design ist die Online-Handelsmarke des Unternehmens Sodima.

Sodima ist eine französische Aktiengesellschaft (SAS) mit einem Kapital von 40.000 €, seit 1982 eingetragen im Handelsregister unter der Nr. 32437023800010. 
USt.-ID-Nr.: FR.33324370238

Sodima SAS, Rotin-Design
10, Route de Riom RN N°9 - 63118 Cébazat - Frankreich 
Tel.: 0033 473 248 548 (gebührenfreie Telefonnummer innerhalb Frankreichs).
Fax: 0033 473 233 684 
E-Mail : contact@rotin-design.com

3 - Bestellungen und Zahlung

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

- Wenn Sie Kreditkartenzahlung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.

- Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

 

Bestellung und Zahlung direkt auf der Website www.rotin-design.com

Die automatische Datenaufzeichnung unserer Website gilt als Beleg für die Art, den Inhalt und das Datum der Bestellung.

Sobald eine Bestellung abgegeben wird, zeigt unsere Website den entsprechenden Liefertermin und den Gesamtbetrag der Bestellung an.

Nach Überprüfung und Eingang der Zahlung wird eine Auftragsbestätigung an die vom Käufer angegebene E-Mail-Adresse geschickt.

Der Käufer haftet für die Richtigkeit der Angaben, die er bei der Bestellung macht. Sind die Daten des Empfängers der Bestellung nicht korrekt, so haftet der Verkäufer nicht, wenn die Auslieferung aufgrund dieser Fehlangaben unmöglich ist.

Auf der sicheren Website von Rotin Design können Bestellungen unbesorgt bezahlt werden, da die Daten der zur Zahlung genutzten Karte vollkommen sicher übermittelt werden: Diese Daten werden verschlüsselt übertragen und erreichen direkt unser für die Zahlungsabwicklung zuständiges Kundencenter und werden nicht über unseren Computerserver geleitet. 
Die Bestellung gilt erst dann als abgeschlossen, wenn wir von den Zahlungszentren der jeweiligen Banken die Bestätigung erhalten haben. Bei Verweigerung der Zahlung durch die entsprechenden Banken wird die Bestellung automatisch widerrufen und der Kunde auf elektronischem Wege darüber informiert. Des Weiteren behält sich Rotin Design das Recht vor, Bestellungen von Kunden abzulehnen, mit denen es bereits zu Rechtsstreitigkeiten gekommen ist.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Versand der Ware.

Beim Lastschriftverfahren und Zahlung in 3 oder 4 Raten ohne Zusatzkosten wird die erste Rate am Tag der Bestellung abgebucht, die zweite Rate nach 30 Tagen, die dritte Rate nach 60 Tagen und die vierte Rate nach 90 Tagen.

Bestellung per Post, Fax oder Telefon und Bezahlung.

Nach Prüfung Ihrer Angaben schicken wir eine Auftragsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse oder, falls diese nicht vorhanden ist, an Ihre Postanschrift.
Der Bestätigung können Sie die Lieferfristen sowie den zu zahlenden Betrag entnehmen.

Der Auftrag wird endgültig anerkannt, sobald die Zahlung bei der Bank eingegangen ist (Bestätigung des Zahlungseingangs durch die Bank oder Gutschrift der Zahlung auf unserem Konto).

Informationen für Banküberweisungen:

Bank: Nuger Entreprise
IBAN: FR76 1348 9044 5210 8537 0020 054
BIC: BNUGFR21

Bei diesen Zahlungsmethoden können wir Ihnen während unserer Rabattaktionen keine Ratenzahlung anbieten.

Aus Sicherheitsgründen lehnen wir es strikt ab, Kontodaten per E-Mail entgegenzunehmen.

4 - Preis

Die auf der Website angegeben Preise haben Gültigkeit, solange sie online eingestellt sind.

Die Preise sind in Euro angegeben und enthalten alle in Frankreich und der EWG erforderlichen Steuern.

Die Preise können aufgrund von Sonderangeboten (wegen der Einführung neuer Produkte, besonderer Abmachungen mit den Lieferanten usw.) sowie aufgrund von Schlussverkäufen geändert werden.
Die Preise für die Schweiz enthalten keine Mehrwertsteuer. 
Ändert sich der Steuersatz, so fließt die Änderung in die Produktpreise ein. 
Auch die Einführung neuer Steuern oder Verpflichtungen oder die Erhöhung oder Senkung bestehender Abgaben werden in die auf der Website angegebenen Preise einfließen.

Es gilt der Preis, der zum Termin der Auftragsbestätigung auf der Website angegeben ist.
Artikelpreise können nicht mehr geändert werden, sobald die Bestellung endgültig bestätigt ist.

5 - Lieferung: Organisation, Fristen und Gebühren

Organisation

Unabhängige Transportunternehmen liefern die Bestellung zu einem vorher telefonisch vereinbarten Termin direkt an die Adresse der Kunden (die bei der Bestellung angegebene Adresse).
Die Transporteure erhalten die Ware direkt im Lager, wo sie noch einmal überprüft wurde. Die Produkte sind einzeln verpackt und befinden sich in Paketen aus verstärktem Karton.

Der Kunde hat bei Erhalt der Lieferung den Inhalt der Pakete und dessen Unversehrtheit zu prüfen. Der Transporteur ist angewiesen, während dieser Überprüfung beim Kunden zu warten und der Kunde sollte auf dem Lieferschein alle Unregelmäßigkeiten festhalten, die festgestellt werden. Für Probleme haftet die Versicherung des Transporteurs. Falls der Fahrer während der Überprüfung nicht warten kann, notieren Sie bitte „Paketannahme unter Vorbehalt, der Fahrer konnte nicht bis zur Überprüfung bleiben.“

Sollten Probleme festgestellt werden, sind die Kunden aufgefordert, Rotin Design unverzüglich zu kontaktieren, damit das Unternehmen sich mit den Versicherungsfragen befassen und Vorschläge für eine erneute Ausführung der Bestellung unterbreiten kann.

Fristen

Ist der Auftrag bestätigt, teilt S.A.S. Sodima Rotin-Design die Fristen für die Lieferung der bestellten Produkte mit.

Ist es S.A.S. Sodima aus irgendeinem Grund (kein Transporteur verfügbar, Probleme beim Transport usw.) nicht möglich, die Kunden vor dem Ende der Lieferfrist zu beliefern, so verpflichtet sich das Unternehmen, die Kunden über Schwierigkeiten zu informieren, sobald es Kenntnis von ihnen hat. Das Unternehmen bietet den Kunden die Wahl zwischen der schnellstmöglichen Rückzahlung der gezahlten Beträge (spätestens binnen 30 Tagen) oder die Ausführung eines neuen Auftrags. Beläuft sich der neue Auftrag auf eine andere Summe, so zahlt der Kunde den Differenzbetrag, falls der Folgeauftrag höherwertig ist, oder dem Kunden wird der Differenzbetrag ausgezahlt, falls der Folgeauftrag geringerwertig ist.

Die Lieferfristen finden Sie bei den Produktinformationen. Es kann vorkommen, dass einige Produkte aus unserem Katalog nicht auf Lager sind oder nachbestellt werden müssen. In diesen Fällen ist die Bestellung entweder nicht möglich oder die Angabe der Lieferfrist in den Produktinformationen wird angepasst. Lieferfristen können sich von 6 Tagen bis zu 7 Wochen verlängern.

Versandgebühren

Die Versandgebühren werden bei Durchführung der Bestellung auf der Website von Rotin-Design angezeigt (oder bei telefonischen Bestellungen angegeben) und werden auch auf der Auftragsbestätigung und der Rechnung aufgeführt.

Die Gebühren für Transport und Versand hängen von der Zusammenstellung der Frachtpakete ab. Sie sind von Land zu Land unterschiedlich.

Die Versandgebühren für Lieferungen nach Frankreich, Monaco, Belgien und in Deutschland finden Sie im Bereich „Transport und Versand“.

Lieferungen in die Schweiz erfolgen unter dem Incoterm DDP, d.h. die Ware wird verzollt geliefert. Steuern und Nachnahmegebühren sind noch vom Kunden zu tragen. Bitte beachten Sie: Nachnahmegebühren entfallen, wenn Sie die von Ihnen zu tragenden Kosten vor Lieferung per Überweisung bezahlen. Dies müssen Sie direkt mit der Spedition vereinbaren, sobald diese mit Ihnen Kontakt zur Terminvereinbarung aufnimmt.


Rotin-Design bietet auch Lieferung in Länder außerhalb der EWG an: Vor der Annahme von Bestellungen werden zunächst die Möglichkeiten und Kosten einer Warenlieferung geprüft.

Die Liefergebühren können aufgrund von Änderungen der Geschäftsbedingungen der Transporteure abweichen.
Die bei der Auftragsbestätigung angegebenen Gebühren sind jedoch endgültig und können im Nachhinein nicht mehr geändert werden.

BITTE BEACHTEN SIE: AUFGRUND EINGESCHRÄNKTER AKTIVITÄT SEITENS UNSERER SPEDITION WIRD ES IM AUGUST ZU VERLÄNGERTEN LIEFERZEITEN KOMMEN.

6 - Garantien, Artikelrückgaben

Rotin Design verpflichtet sich zur Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Fristen für Konformitätsgarantien und die Sachmängelhaftung.

Der Kunde hat die Waren bei Erhalt zu prüfen.
Bei jeglichen Abweichungen (Probleme aufgrund des Transports, Fehler der gelieferten Artikel, beschädigt gelieferte Artikel) wird der Kunde aufgefordert, Rotin-Design schnellstmöglich zu kontaktieren.

Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass alle von Rotin-Design vertriebenen Möbel in Handwerksbetrieben von Hand gefertigt werden, was ihnen ihre Qualität und Einzigartigkeit verleiht.
Sie können daher leicht von den Abbildungen auf unserer Website abweichen, welche nur als Beispielabbildungen dienen. Die entscheidenden technischen Eigenschaften der Artikel werden auf der Website beschrieben.
Eine geringfügige Abweichung im Erscheinungsbild wird nicht als Fehler betrachtet.

Sollte Rotin-Design bei den ausgelieferten Möbeln einen Fehler bei der Prüfung übersehen haben oder wurde die Lieferung fehlerhaft zusammengestellt, so wird sich der Kundendienst schnellstmöglich um einen Umtausch des Produkts kümmern.

Die Artikel sind nach Erhalt der Waren binnen einer Frist von 14 Werktagen zurückzugeben (außer es wird mit dem Kundendienst eine Sonderabsprache getroffen), wobei sie in der Originalverpackung und einer einwandfreien Zweitverpackung verpackt sein müssen, in der sich auch etwaige Dokumente wie Montageanleitung und Technische Daten befinden müssen.
Die Retourenetiketten dürfen nicht auf die Produkte selbst oder die Originalverpackung geklebt werden, sondern müssen sich auf der zusätzlichen Verpackung befinden, die für die Retoure erforderlich ist.
Läuft die Frist an einem Samstag, Sonntag oder Feiertag ab, wird sie bis zum als nächstes folgenden Werktag verlängert.
Retouren sind an folgende Adresse zu richten:

S.A.S. Sodima – Rotin-Design, 10 Route de Riom – RN 9 - 63118 Cébazat, Frankreich

Artikel, die nach dem Erhalt gebraucht, verschmutzt oder beschädigt wurden, sind von der Rückgabe ausgeschlossen.
Anfallende Transportkosten für Rücksendungen sind vom Kunden selbst zu tragen.

Die Kunden können eine Rückerstattung oder einen Umtausch im Rahmen einer neuen Bestellung verlangen. Nachdem sich Rotin-Design vom einwandfreien Zustand der zurückgegebenen Waren überzeugt hat, ist das Unternehmen verpflichtet, dem Kunden den Kaufpreis binnen 14 Tagen zurückzuerstatten oder, falls gewünscht, binnen der bereits dargelegten Lieferfristen eine neue Lieferung auszuführen. Beläuft sich der neue Auftrag auf eine andere Summe, so zahlt der Kunde den Differenzbetrag, falls der Folgeauftrag höherwertig ist, oder dem Kunden wird der Differenzbetrag ausgezahlt, falls der Folgeauftrag geringerwertig ist.

7 - Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

8 - Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch und Französisch.

9 - Haftung

Rotin-Design übernimmt keine Haftung für jegliche materielle, immaterielle Schäden oder Personenschäden, die sich auf eine unsachgemäße Verwendung der vertriebenen Produkte zurückführen lässt. 
Rotin-Design haftet überdies nicht in Fällen, in denen das Unternehmen entweder aufgrund einer unvorhersehbaren und unüberwindbaren Handlung eines Dritten oder aufgrund von Zufällen oder höherer Gewalt, wie sie das französische Recht definiert, seinen Verpflichtungen nicht nachkommt. 
Auch haftet Rotin-Design nicht für negative Begleiterscheinungen oder Schäden, die sich aus der Nutzung des Internets ergeben (Verbindungsausfälle, Eindringen Dritter usw.).

10 - Datenschutz

Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragten Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht
Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Bonitätsprüfung und Scoring
Soweit Sie uns hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, behalten wir uns vor, eine Identitäts- und Bonitätsauskunft von hierauf spezialisierten Dienstleistungsunternehmen (Wirtschaftsauskunfteien) einzuholen. Wir übermitteln hierzu Ihre für eine Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an folgende(s) Unternehmen:

PAYBOX SYSTEM
11 A, rue Jacques Cartier
78280 GUYANCOURT, Frankreich

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwenden wir für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an die unten stehenden Kontaktdaten widerrufen. Dies kann zur Folge haben, dass wir Ihnen bestimmte Zahlungsoptionen nicht mehr anbieten können.

Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Verwendung von Facebook Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. 

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/) oder dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von Twitter Plugins (z.B. „Twittern“-Button)
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert. 

Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von Google+ Plugins (z.B. „+1“-Button)
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert. 

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google : http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html 

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Bewertungserinnerung per E-Mail
Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button geklickt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung über das von uns eingesetzte Bewertungssystem. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen werden.

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.


Die französische Kommission für Informatik und Freiheiten (CNIL) hat am 25. März 2011 die Erklärung Nummer 1489379 bezüglich der Verarbeitung persönlicher Daten im Internet abgegeben.
Gemäß dem französischen Gesetz vom 6. Januar 1978 bezüglich Informatik, Dateien und Freiheiten haben die Kunden das Recht, Rotin-Design jederzeit auffordern zu können, auf die sie betreffenden Daten zuzugreifen, diese korrigieren oder löschen zu lassen.
Rotin Design 10, Route de Riom, 63118 Cébazat - Frankreich
Tel.: +33 (0)4 73 24 85 48 - Fax : +33 (0)4 73 23 36 84

11 - Streitigkeiten

Die vorliegende Vereinbarung unterliegt französischem Recht.
Im Falle von Rechtsstreitigkeiten ist das Gericht am Wohnsitz des Beklagten zuständig, es sei denn der Kläger verlangt, das Gericht am tatsächlichen Lieferort der Produkte soll zuständig sein.

Kommt es zu Schwierigkeiten bei der Umsetzung der vorliegenden Vereinbarung, hat der Käufer vor dem Beschreiten des Rechtswegs die Möglichkeit mit der Hilfe eines Branchenverbands, einer Verbraucherschutzorganisation oder einer anderen Organisation seiner Wahl zu versuchen, eine gütliche Einigung zu erzielen. 
Es wird darauf hingewiesen, dass das Anstreben einer gütlichen Einigung kein Aussetzen der gesetzlichen Garantiefristen mit sich bringt.

Auch wenn die Website von Rotin-Design aus dem Ausland aufgerufen wird, so hat einzig das französische Recht Gültigkeit für die auf der Website getätigten Bestellungen.

 

 

Erzählen Sie Ihren Freunden von uns: